Herzlich willkommen am Philipp-Pfaff-Institut!
Die wichtigsten Informationen haben wir für Sie unter den einzelnen Menüpunkten bereitgestellt.
Informationen zum/r Zahnmedizinischen Verwaltungsassistent/in (ZMV), Zahnmedizinischen Prophylaxeassistent/in (ZMP) und Dentalhygieniker/in (DH) können Sie unter "Aufstiegsfortbildung" abrufen.
Unsere aktuellen Kursinformationen erhalten Sie wie gewohnt in der Kursbörse. Dort haben Sie auch nach wie vor die Möglichkeit, sich für unsere Kurse anzumelden.
Sollten Sie weitere Fragen haben, so freuen wir uns auf Ihren Anruf unter 030 41 47 25-0.
 
 
 
>>> Fortbildungskatalog und Referentenübersicht 2015 zum Download
 
Bitte klicken Sie zum Start des Downloads auf das Bild.

tl_files/pfaff/images/Philipp-Pfaff-Institut_Cover FBK.jpg   tl_files/pfaff/flash/Philipp-Pfaff-Institut_Cover_Referenten.jpg
 
 

>>> Erstes Internationales Akupunktursymposium in Portugal

tl_files/pfaff/download/Akupunktur Portugal.jpgFür Akupunkturerfahrende bietet das Philipp-Pfaff-Institut im Juni erstmalig eine mehrtägige   Fortbildungsreise nach Portugal (Carvoeiro) an. Anlässlich von 40 Jahren Mundakupunktur mit Dr. med. Jochen Gleditsch wurde dieses "Internationale Akupunktursymposium" initiiert. Sollten Sie an einer Teilnahme interessiert sein, bitten wir Sie, sich spätestens bis 08.04.2015 anzumelden.

 
Ziel der praktisch orientierten Fortbildung ist, auf dem Laufenden zu bleiben, den sicheren Umgang mit dem Auffinden der Akupunkturpunkte und mit den unterschiedlichen Behandlungssituationen zu üben und weiter zu verfeinern. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer, der Ihnen hier als Download zur Verfügung steht:  

Download Flyer Internationales Akupunktursysmposium

 
 
 
 
>>> Aufstiegsfortbildung am Philipp-Pfaff-Institut | Termine für kostenfreie Informationsabende
 
ZMV-Seminar: Fr, 24.04.2015
ZMP-Seminar: Mi, 22.04.2015
DH-Seminar:   Fr, 09.10.2015
 
Die Informationsabende finden immer um 19:30 Uhr im Philipp-Pfaff-Institut statt. Damit wir die Veranstaltung optimal vorbereiten können, bitten wir Sie herzlich, sich mit folgendem Anmeldeformular für den Informationsabend anzumelden oder eine kurze Email an ilona.kronfeld@pfaff-berlin.de zu schreiben.
 
 
Wichtiger Hinweis: Die Zulassungsvoraussetzungen für die Aufstiegsfortbildung zum/r Zahnmedizinischen Prophylaxeassisten/-in wurden modifiziert. ZAH/ZFA müssen bis zum Start der Fortbildung ab sofort nur noch eine mindestens einjährige einschlägige Berufstätigkeit nachweisen.