DDr. Margit Riedl-Hohenberger

DDr. Margit Riedl-Hohenberger

  • 1972-1980 Medizinstudium Uni Innsbruck
  • 1980-1983 Ausbildung zum praktischen Arzt in Steyr/OÖ
  • 1983-1986 Ausbildung zum Facharzt für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde an der Uni Innsbruck
  • 1986 Ausbildung zum Notarzt
  • 1986-2004 Lehrtätigkeit an der Uni-Zahnklinik Mainz und Innsbruck
  • Seit 1991 Eigene Zahnarztpraxis in Innsbruck
  • Seit 1996 Komplementärmedizinische Ausbildungen: Applied Kinesiology, Elektroakupunktur nach Voll, Physioenergetik nach Van Assche, Energetische Terminalpunktdiagnose nach Peter Mandel, (Kirlianphotographie), Esogetische Therapien nach Peter Mandel
  • 2002 Doppelapprobation Dr. med. dent., Dr. med. univ. ÖÄK – Diplom für Komplementärverfahren in der Zahnheilkunde
  • 2004 ÖÄK – Diplom komplementäre Medizin Applied Kinesiology
  • 2006 Lehrtätigkeit – Applied Kinesiology
  • 2007 Dental Diplomate ICAK
  • 2009 Diplom in traditioneller chinesischer Akupunktur
  • 2009 Ausbildung UmweltZahnmedizin

DDr. Margit Riedl-Hohenberger

DDr. Margit Riedl-Hohenberger

  • 1972-1980 Medizinstudium Uni Innsbruck
  • 1980-1983 Ausbildung zum praktischen Arzt in Steyr/OÖ
  • 1983-1986 Ausbildung zum Facharzt für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde an der Uni Innsbruck
  • 1986 Ausbildung zum Notarzt
  • 1986-2004 Lehrtätigkeit an der Uni-Zahnklinik Mainz und Innsbruck
  • Seit 1991 Eigene Zahnarztpraxis in Innsbruck
  • Seit 1996 Komplementärmedizinische Ausbildungen: Applied Kinesiology, Elektroakupunktur nach Voll, Physioenergetik nach Van Assche, Energetische Terminalpunktdiagnose nach Peter Mandel, (Kirlianphotographie), Esogetische Therapien nach Peter Mandel
  • 2002 Doppelapprobation Dr. med. dent., Dr. med. univ. ÖÄK – Diplom für Komplementärverfahren in der Zahnheilkunde
  • 2004 ÖÄK – Diplom komplementäre Medizin Applied Kinesiology
  • 2006 Lehrtätigkeit – Applied Kinesiology
  • 2007 Dental Diplomate ICAK
  • 2009 Diplom in traditioneller chinesischer Akupunktur
  • 2009 Ausbildung UmweltZahnmedizin