. .
 

Univ.-Prof. Dr. med. dent. Roland Frankenberger

Marburg

• 30.11.1967 geboren in Eichstätt/Bayern
• 1987–1992 Studium der Zahnheilkunde, Universität Erlangen-Nürnberg, 12/1992 Staatsexamen und Approbation, 07/1993 Promotion
• ab 04/1994 Wissenschaftlicher Assistent, Zahnklinik 1 Erlangen
• 1999 Visiting Assistant Professor, University of North Carolina at Chapel Hill, USA
• 07/2000 Habilitation und Venia legendi
• 09/2001 Auszeichnung mit dem Miller-Preis der DGZMK
• 06/2002 Fellowship des International College of Dentists (FICD)
• 2005–2006 Mitglied im Publications Committee der International Association of Dental Research
• 03/2006 Ernennung zum Fellow der Academy of Dental Materials (FADM)
• 05/2006 Berufung in den Wissenschaftlichen Beirat für Restaurative Zahnheilkunde der Deutschen Gesellschaft für Zahnerhaltung
• 07/2006 Preis für gute Lehre in der klinischen Zahnmedizin, Med. Fak. FAU Erlangen
• 08/2006 Ernennung zum apl. Professor, FAU Erlangen07/2007 

4044.10 Curriculum Ästhetische Zahnmedizin

4075.2 Die Kompositrestauration - ein praktischer Arbeitskurs ohne Theorie