Prophylaxe – Auf- und Ausbau aus betriebswirtschaftlicher Sicht

Prophylaxe – Auf- und Ausbau aus betriebswirtschaftlicher Sicht

Online Live-Seminar

Eine erfolgreiche Prophylaxe-Sprechstunde für die Zahnarztpraxis

Mi 23.11.2022
FOBI-PX-BWL
2202
155,00 €
ZA+Mitarbeiter
5

Kursbeschreibung

Ein wichtiges Thema, wenn wir eine Prophylaxe-Sprechstunde aufbauen oder auch weiter ausbauen möchten ist die Organisation unter betriebswirtschaftlichem Gesichtspunkt. Damit steht und fällt die ganze Unternehmung. Wie kann die Strategie ausgerichtet werden und wo möchte man hin? Ein Ziel zu definieren, ist genauso wichtig, wie das TEAM zu instruieren. Welche Konzepte und Möglichkeiten gibt es? Ebenfalls sind die aktuell gestiegenen Preise zu berücksichtigen, sei es in Material- oder Energiebereich. Von PZR und Premiumprophylaxe für Kinder- und Jugendliche als private Leistung über Professionell Mechanischer Plaquereduktion in der Aktiven Parodontitistherapie bis hin zum Konzept der Unterstützenden Parodontitistherapie werden Möglichkeiten auch über dem BEMA hinaus besprochen. Es erwartet Sie ein umfangreiches Webinar mit dem Ziel zur Umsetzung.

Die Organisation mit betriebswirtschaftlichem Hintergrund und fachlichen Punkten in der Prophylaxe-Sprechstunde für den Erfolg.

Kursinhalte:

  • Organisation und Wirtschaftlichkeit
  • Qualität und Sicherheit
  • Patienten- und Mitarbeiterzufriedenheit
  • Gewinnbringende Prophylaxe