Workshop Praxisgründung: Die eigene Praxis gründen - von der Idee bis zum ersten Patienten

Verträge - Einrichtung - Finanzen

Sie wollen sich in eigener Praxis niederlassen? Ein Schritt, der Weichen für viele Jahre stellt und am Anfang viele Fragen aufwirft. In diesem Workshop sitzen Experten und Praktiker an einem Tisch und haben für Sie die wichtigsten Aspekte der Niederlassung praxisbezogen und konkret aufbereitet.
Und nicht nur das: In unserem Übungsteil wird Expertenwissen praktisch umgesetzt!
Sie gründen auf dem Papier Ihre eigene Praxis, richten sie ein und finanzieren sie - natürlich begleitet von Fachleuten. Denn Übung macht den Meister!

Weitere Themen:

  • Praxisformen und ihre Vor- und Nachteile
  • Den Wert einer Praxis ermitteln und über den Kaufpreis verhandeln
  • Mietvertrag, Kaufvertrag und Gesellschaftsvertrag richtig gestalten
  • Mitarbeiter übernehmen oder einstellen
  • Cash Flow, Break Even, Goodwill - was steckt dahinter?
  • Steuern und betriebswirtschaftliche Kennziffern kennenlernen
  • Intelligent finanzieren mit öffentlichen Förderdarlehen
  • Unterlagen, Checklisten, Abläufe
  • Tipps einer niedergelassenen Zahnärztin

Ziel des Workshops ist es, Praxisgründer mit dem Basiswissen für die Niederlassung in eigener Praxis auszurüsten. Der Praxisteil des Kurses befähigt die Teilnehmer, das eigene Vorhaben selbstständig zu kalkulieren. Im Anschluss können auch alle persönlichen Fragen individuell erörtert werden.

Expertenwissen praktisch umgesetzt - ein Workshop mit konkretem Praxisteil.

Kursdetails

Theoretischer Kurs
Termin: Mi 03.11.2021, 14:00 - 20:00 Uhr
Zielgruppe: Kurs für Zahnärzte
Kursgebühr: 49,– €
Kursnummer: 5078.27
Punkte: 7
Referenten:

Dr. S. Christen
Dr. R. Großbölting
RA C. O. Lobert
WP/StB. Dr. F. Müller-Kröncke
N. Niehage
Dr. C. Trapp
Zurück