Aufstiegsfortbildungen

Übersicht der Aufstiegsfortbildungen am Philipp-Pfaff-Institut

Nach dem Abschluss der Ausbildung zum/r ZFA stehen den Absolventinnen zahlreiche interessante Wege von Aufstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten offen. Für welche Richtung man sich entscheidet, hängt dabei primär von  den eigenen Stärken und Interessen ab, kann sich aber auch am Praxisbedarf orientieren. Am Berliner Philipp-Pfaff-Institut haben ZFAs beispielsweise die Möglichkeit, eine der renommierten Aufstiegsfortbildungen zum/zur Zahnmedizinischen Verwaltungsassistenten/in (ZMV)Zahnmedizinischen Prophylaxeassistenten/in (ZMP) oder Dentalhygieniker/in (DH) zu absolvieren. Dabei entscheiden sich ZFAs in der Regel, ob sie ihr Wissen im Bereich Praxismanagement  vertiefen möchten oder sich zum/r Prophylaxeassistenten/-in oder Dentalhygieniker/in fortbilden lassen. Und jetzt neu der/die Fachwirt/in für Zahnärztliches Praxismanagement (FZP).

Kostenfreie Informationsabende zu den Aufstiegsfortbildungen
Sie erhalten detaillierte Informationen zu den Inhalten und Rahmenbedingungen der Fortbildungen und können die Fortbildungsräume kennenlernen. Die Informationsabende finden immer um 19:30 Uhr im Philipp-Pfaff-Institut statt. Damit wir die Veranstaltung optimal vorbereiten können, bitten wir Sie herzlich, sich per Anmeldeformular für den Informationsabend anzumelden oder eine kurze E-Mail an ilona.kronfeld@pfaff-berlin.de zu schreiben.

Wichtige Fragen zu den Aufstiegsfortbildungen

Kostenfreie Informationsabende